spezielle Kindersicherung (win7)

Alles über Windows
Antworten
painmassacre
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 20:35
Beruf: FISI

spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von painmassacre » Dienstag 5. April 2011, 21:18

Suche dringend irgendeine Möglichkeit, dass Windows nach einer bestimmen Zeit runterfährt und jetzt kommt mein prob.: der Rechner soll auch für mindestens 7 Stunden down bleiben, ohne das man ihn wieder hochfahren kann!

Irgendeiner ne batch lösung oder ähnliches an Ideenreichtum?
danke
cya

Benutzeravatar
frankenstein91
Administrator
Beiträge: 188
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 18:20
Beruf: Technischer Assistent für Informatik
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von frankenstein91 » Dienstag 5. April 2011, 23:11

Heise.de hat für die "lieben" Eltern immer eine Lösung:
http://www.heise.de/software/download/p ... riend/4704
Was ist das?Es handelt sich hier um die Software Parents Friend.
und ist für den privaten Haushalt kostenlos.

ich habe langeweile!

Benutzeravatar
CMD
Administrator
Beiträge: 81
Registriert: Samstag 6. Februar 2010, 03:28
Kontaktdaten:

Re: spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von CMD » Dienstag 5. April 2011, 23:12

Also mit einer einfachen Batch, so wie du sagtest wird das nicht möglich sein.
Und ob es Software mäßig möglich ist den PC abgeschaltet zu lassen, daran zweifle ich.
Was aber gehen könnte, das z.B. ein spezielles Benutzerkonto gesperrt wird um eine vordefinierte Zeit und dann dieses Konto nur eingeschränkte Rechte hat.

[Edit]
Ja genau sowas meine ich Frank^^
Nur das es davon Programme gibt wie Sand am Meer.
Da muss man erstmal eins finden was auch gut ist...
Bild

Benutzeravatar
frankenstein91
Administrator
Beiträge: 188
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 18:20
Beruf: Technischer Assistent für Informatik
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von frankenstein91 » Dienstag 5. April 2011, 23:14

Do Kommander hat geschrieben:ein spezielles Benutzerkonto gesperrt wird um eine vordefinierte Zeit und dann dieses Konto nur eingeschränkte Rechte hat.
Genau das macht die Software der User kann sich dann halt nicht mehr einloggen.

Das kann Windows auch von Haus aus ist aber nur mit sehr viel Aufwand möglich

ich habe langeweile!

painmassacre
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 20:35
Beruf: FISI

Re: spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von painmassacre » Mittwoch 6. April 2011, 19:09

Jo die Sache mit der Kontoverwaltung und Jugendschutz hat mir heut auch n Dozent gesagt. Das reicht mir vollkommen aus.
Danke nochmal!
Kompliziert wars aber nicht!
(Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Benutzerkonten\Konten verwalten: jugendschutz)
cya
ps.:das müsste es für Skiptkiddys geben :lol:

Benutzeravatar
frankenstein91
Administrator
Beiträge: 188
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 18:20
Beruf: Technischer Assistent für Informatik
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von frankenstein91 » Mittwoch 6. April 2011, 21:55

naja musst du für jeden User einzeln machen meine Software macht es für alle auser einen

ich habe langeweile!

painmassacre
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 20:35
Beruf: FISI

Re: spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von painmassacre » Mittwoch 13. April 2011, 16:29

deine software??

Benutzeravatar
frankenstein91
Administrator
Beiträge: 188
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 18:20
Beruf: Technischer Assistent für Informatik
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: spezielle Kindersicherung (win7)

Beitrag von frankenstein91 » Mittwoch 13. April 2011, 16:45

laut beschreibung jupp

ich habe langeweile!

Antworten